Hedy Slunecko-Kaderka

"Kommt´s auf d´Schmelz"

 

 

 

Schutzhaus Schmelz aussen

 

Foto: daswienerlied.at

 

Einmal jährlich – im Herbst – fand unter dem Motto "Kommt´s auf d´Schmelz" – traditionsgemäß im Schutzhaus "Zukunft auf der Schmelz" – meine Wienerlied-Veranstaltung statt. Dort haben wir immer wieder alte Wiener Traditionen gemischt mit Neuem, dargeboten von namhaften InterpretInnen und MusikerInnen. Aber auch NachwuchskünstlerInnen waren dort zu hören. Diese Veranstaltungen wurden vom Publikum begeistert angenommen und ein gut besuchtes Haus zeigte uns immer wieder, daß wir mit unserem Motto "Mir hab´n ka Angst ums Weanerliad" auf dem richtigen Weg sind.

Mein Dank geht an meine Gäste, meine Musiker und Interpreten,
meine Helferlein Guggi und Monika, Heinz Effenberg "Adabei des Wienerliedes" und Freunde, die als Hobbyfotografen mit dabei waren, ans Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz und an Michael Mössmer, Willy Kolleger von der Zeitung "Das Wienerlied aktuell", Frau Brezovits vom Veranstaltungskalender der "Kronen Zeitung", verschiedene Internetforen und Veranstaltungs-Plattformen, und,und,und!

Mein Dank gilt einfach allen, die mir 15 Jahre lang die Treue gehalten haben!

In liebevollem Gedenken an meinen Mann Gerhard, unsere gemeinsamen Jahre des Schaffens zur Pflege des musikalischen Erbes von Josef "Pepi" Kaderka und unseres Kulturgutes Wienerlied!

Hedy Slunecko-Kaderka

Herbst 2012

Beginnend mit 2004 sind auf der damaligen Seite daswienerlied.at Bildberichte über "Kommt´s auf d´Schmelz" entstanden. Sehen Sie nachfolgend das chronologische Verzeichnis:

 

 

 

 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 1998
Mitwirkende:

  • Die kleinste Blaskapelle der Welt unter Kapellmeister Helmut Schmitzberger,
  • Die Original Waldviertler Musikanten
  • Rita Krebs
  • Hans Gerner
  • Poldi Hofbauer (Gesang)
  • Trude Mally und Pepi Matauschek
  • Hirn und Ederl (Othmar Schratt und Wolf Aurich)
  • Christl Prager, Walter Heider (musikalische. Begleitung: Herbert Schöndorfer Keyboard)
  • Moderation Wolf Frank


 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 1999
Mitwirkende:

  • Trude Mally, Luise Wagner, Pepi Matouschek
  • Hermi Lechner, Eva Oskera, Gerhard Heger
  • Christl Prager, Walter Heider, Herbert Schöndorfer,
  • Das Wiener Kleeblatt (Rita Krebs, Erika Kreiseder, Fritz Silberbauer, Fritz Tesar)
  • Siegi Preisz
  • Die Original Waldviertler Musikanten mit Hans Gerner und Poldi Hofbauer (Gesang)
  • Renate Romana mit ihrem Ensemble
  • Moderation H.P.Ö. Heider Poldi Österreich


 

Sonderveranstaltung im Mai 2000
mit

  • Horst Chmela mit Sohn
  • Hans Ecker Trio


 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 2000
Galaabend zum 90. Geburtstag von Josef "Pepi" Kaderka

Mitwirkende:

  • Rudi Luksch, Gehard Heger, Joe Hans Wirtl
  • Duo Fauland, Ossy Molzer, Marika Sobotka
  • Duo Gerner - Bregesbauer
  • Duo Steinberg- Havlicek (Traudl Holzer-Peter Havlicek)
  • Marianne Schöftner
  • Christl Prager, Walter Heider, Herbert Schöndorfer
  • Moderation H.P.Ö. Heider Poldi Österreich


 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 2001
Mitwirkende:

  • Trude Mally, Marika Sobotka, Kurt Girk, Gerhard Heger, Willi Lehner, Walter Heider,
  • als Gäste: Edith Koschelu und Wolfgang Kahler
  • Musikalische Begleitung Weana Spatz'n (Rudi Koschelu u. Fredi Gradinger)
  • "Die Herzensbrecher"
  • Poldi Hofbauer,Hans Gerner- Gesang, Ensemble :Helmut Schmitzberger, Christian Matejka-Fritz Trykar
  • Moderation Gerhard Heger


 

Sonderveranstaltung im Mai 2002
Mitwirkende:

  • 35 Jahre Bohemia mit Sänger Peter Janosch
  • "Die kleinste Blasmusikkapelle der Welt" unter Kapellmeister Helmut Schmitzberger
  • Moderation Hans Bregesbauer


 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 2002
Mitwirkende:

  • Marika Sobotka, Eva Oskera, Walter Heider, Gerhard Heger
  • Duo Uli Wehofer - Hans Peter Trenkwalder
  • Als Gäste: Wolfgang Kahler und Norman Filz
  • Musikalische Begleitung: Herbert Schöndorfer und Victor Poslusny
  • "Der lustige Hermann"
  • Moderation H.P.Ö. Heider Poldi Österreich


 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 2003
Mitwirkende:

  • Trude Mally, Marika Sobotka, Inge Wehofer
  • Dreig'sang aus der Steiermark (Anni, Waltraud und Erika)
  • Walter Heider und Gerhard Heger
  • Kurt Girk und Willi Lehner
  • Als Gast: Wolfgang Kahler
  • Musikalische Begleitung: Herbert Schöndorfer, Rudi Koschelu und Roland Sulzer
  • Trio Schmerzgrenze (Gerhard Heger, Rudi Koschelu und Otto Hablit)

 

Zum Nachlesen:

 

 

 

"Kommt‘s auf d‘ Schmelz" 2004
Mitwirkende:

  • Marika Sobotka, Walter Heider, Sabine Mach, Gerhard Heger, Rita Krebs, Erika Kreiseder,
  • "Der lustige Hermann"
  • Gäste: Wolfgang Kahler und Brigitte Brands und Richard Pöttschacher, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feierte
  • Musikalische Begleitung: "Vienna Schrammeln ( Barbara Konrad, Herbert Schöndorfer und Rudi Koschelu)
  • Moderation H.P.Ö. Heider Poldi Österreich

Lesen Sie hier mehr >


 

"Kommt’s auf ’d Schmelz" 2005
Mitwirkende:

  • Marika Sobotka, Prof. Walter Heider, Terumi Shima, Gerhard Heger, Peter Rosen,
  • Duo Erich und Marion Zib,
  • Andreas Gsöllpointner (Zither),
  • Vienna-Trio (Barbara Konrad, Herbert Schöndorfer und Rudi Koschelu)
  • Als Gäste: Wolfgang Kahler und Herbert Sobotka
  • Wiener Blue(s) (Peter Steinbach,Fredy Tezzele, Fredl Czech, Klaus Kofler, Heinz Jiras)
  • Moderation H.P.Ö. Heider Poldi Österreich

Lesen Sie hier mehr >


 

"Kommts auf d´ Schmelz" 2006
Mitwirkende:

  • Duo Steinberg - Havlicek (Traudl Holzer und Peter Havlicek)
  • GOLA Konzertakkordeon Duo (Prof. Gertrude Kisser und Prof. Felix Lee)
  • Kurt Strohmer und seine Hawara (vom Hawara-Club Wasserwiese)
  • Überraschungsgast: Marika Sobotka
  • Moderation Kurt Strohmer

Lesen Sie hier mehr >


 

"Kommt´s auf d´Schmelz" 2007
Mitwirkende:

  • Kurt Girk, Willi Lehner, Gerhard Heger,
    Marika Sobotka, Walter Heider
  • Die 16er Buam (Patrik Rutka & Klaus Steurer)
  • Das Schrammeltrio (Barbara Konrad, Rudi Koschelu, Herbert Bäuml)
  • Die drei Freunderln (Herbert Bäuml, Rudi Schaupp und Pepi Sitka)

Lesen Sie hier mehr >


 

10 Jahre "Kommt’s auf d’ Schmelz" 2008
Mitwirkende:

  • Yuko Mitani, Ingrid Merschl, Wolf Aurich, Prof. Marika Sobotka, Prof. Walter Heider, Gerhard Heger,
    am Klavier: Karl Macourek
  • Schrammelduo Herbert Bäuml und Rudi Koschelu
  • 16er Buam
  • Als Gast: Edith Koschelu
  • Start von "Erinnerungen an die 3 Kolibris" mit Rudi Schaupp (Original-Kolibri mit Samtstimme am Bass), Gerhard Heger (Gesang und 15 Jahre bei den Kolibris) und als Gast Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang)

Lesen Sie hier mehr >


 

"Kommt’s auf d’ Schmelz" 2009
Mitwirkende:

  • Prof. Marika Sobotka, Rita Krebs, Inge Wehofer, Gerhard Heger,
    Schrammel-Duo Herbert Bäuml und Rudi Koschelu
  • 16er Buam
  • Texas Schrammeln (Manfred Chromy & Oliver Gruen)
  • Fortsetzung mit neuem Programm (2: Die 3 Kolibris mit Rudi Schaupp (Original-Kolibri mit Samtstimme am Bass), Gerhard Heger (Gesang und 15 Jahre bei den Kolibris) und als Gast Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang)

Lesen Sie hier mehr >


 

"Kommt’s auf d’ Schmelz" 2010
Mitwirkende:

  • Prof. Marika Sobotka, Gerhard Heger, Peter Rosen, Ernst Franzan, Erich Zib (vom Radio Wienerlied)
  • Schrammelduo Herbert Bäuml und Koschelu
  • Duo Helmut Schmitzberger und Hermann Mazurkiewicz
  • als Gast: Gerlinde Fresmann-Schmitzberger
  • 16er Buam
  • Fortsetzung mit neuem Programm (3): Die 3 Kolibris mit Rudi Schaupp (Original-Kolibri mit Samtstimme am Bass), Gerhard Heger (Gesang und 15 Jahre bei den Kolibris) und als Gast Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang)

Lesen Sie hier mehr >

 

 

 

 

"Kommt’s auf d’ Schmelz" 2011
Mitwirkende:

  • Prof. Marika Sobotka , Christa Lagler, Gerhard Heger, Peter Rosen,
  • Erich Zib (vom Radio Wienerlied) und Michael Perfler,
  • Schrammelduo Herbert Bäuml und Norbert Haselberger
  • rutka•steurer (vormals 16er Buam)
  • Fortsetzung mit neuem Programm (4): Die 3 Kolibris mit Rudi Schaupp (Original-Kolibri mit Samtstimme am Bass), Gerhard Heger (Gesang und 15 Jahre bei den Kolibris) und als Gast Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang)

Lesen Sie hier mehr >

 

 

"Kommt’s auf d’ Schmelz" 2012
Mitwirkende:

  • Prof. Marika Sobotka, Gerhard Heger, Peter Rosen,
  • Schrammelduo Herbert Bäuml und Franz Horacek
  • Das Wiener Kabinett Orchester mit Silvester Janiba (Akkordeon, Gesang), Wolfgang Lhotka (Violine und Spaß) und Gerald Etzler (Kontrabaß)
  • rutka•steurer (vormals 16er Buam)
  • Fortsetzung mit neuem Programm (5): Die 3 Kolibris mit Rudi Schaupp (Original-Kolibri mit Samtstimme am Bass), Gerhard Heger (Gesang und 15 Jahre bei den Kolibris) und als Gast Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang)

Lesen Sie hier mehr >

 

 

 

zurück

 

 

Aktualisiert am 19. 11. 12